Facebook


Datenschutz und Einwilligung zur Datennutzung bei www.klimaanlagen24.com

Tronicware GmbH
Ingenieurbüro für Klimatechnik
Niko Papanikolaou (Geschäftsführer)
Industriestr. 163
50999 Köln
Tel: +49 2236 875006
Fax: +49 2236 875008
info@tronicware.de

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

In Abschnitt I. informieren wir Sie über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Rahmen der Webseitenbesuche und eventueller Bestellungen.

Soweit Sie uns gesonderte Einwilligungen für die werbliche Nutzung (Newsletter, Angebote Dritter etc.) oder sonstige Verwendungen von Daten gegeben haben, können Sie näheres in Abschnitt II. über die Reichweite und Widerspruchsrechte lesen.

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (=Browser: dort meist „Datei“ -> „Speichern unter“) nutzen. Sie können sich dieses Dokument auch in PDF-Form herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format beherrschen.

I. Allgemeine Datenerhebungen und Nutzungen

1. Datenerhebung und Verwendung

a) Bestellung: Wir erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie unsere Servicedienste. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten. Bei Produkt- und Service- Bestellungen benötigen wir Ihre korrekten Adressdaten. Eine Telefonnummer dient allein für Rückfragen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Ihnen kommunizieren können. Ferner erhalten Sie noch einmal alle vertragsrelevanten Daten zur Archivierung und zum Ausdruck.

b) Kundenlogin: Ihre konkreten Bestelldaten werden zwar bei uns gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar bei uns abrufbar.

c) Werbezwecke: Wir verwenden Ihre Daten für Werbezwecke, also Informationen über Produkte aus unserem Angebot. Wir nutzen dabei E-Mail-Werbung nur im gesetzlich zulässigen Umfang oder soweit Sie uns dazu eigens ermächtigt haben.

d) Sonstige Datenerhebung u. Nutzung:

Webseitenbesuch und Newsletter: Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden bestimmte Daten erhoben und gespeichert.

So wird zum Zweck der Systemsicherheit zeitweise der Domain-Name oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners aufgezeichnet. Diese Daten werden spätestens nach 7 Tagen wieder gelöscht.

Erhoben und gespeichert werden auch eventuelle Dateneingaben, das Zugriffsdatum, den http - Antwort -Code und die Website, von der aus der Rechner auf unsere Seiten kommt und schließlich für die Datenmenge (Bytes), die übermittelt werden.

Die Auswertungen des Nutzungsverfahrens erfolgen nur in anonymer Form (z. B.: Nachricht xy wurde von 45 % der Leser der Newsletter aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Zudem speichern wir sog. Cookies auf Ihrem Computer.

2. Datenspeicherung mittels Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).

Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein, diese aber nur für die Dauer Ihres Besuches. Cookies (Kekse) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Insbesondere bei der Bestellung werden diese verwendet. Die von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies).

Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.

Diese Website nutzt zusätzlich Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetangebote durch sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

3. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Die Verschlüsselung erfolgt mittels 128 bit SSL v3, RC4, RSA mit 1024 Bit Austausch.Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer).Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

II.

Diesem Teil der Datenschutz- und Nutzungsbedingungen können Sie den Inhalt und die Reichweite verschiedener gesonderter Einwilligungen entnehmen, die Sie uns auf freiwilliger Basis und jederzeit widerruflich zur Nutzung Ihrer Daten erteilen können.

1. Von Ihnen bestellte Newsletter

Falls Sie von uns einen Newsletter bekommen, erhalten Sie damit jederzeit abbestellbare Informationen über vorteilhafte Angebote. Bitte geben Sie auch bei Newsletter-Bestellungen die weiteren personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen) an, damit wir Sie ansprechen können. Natürlich können Sie uns auch anonym kontaktieren bzw. unseren Newsletter anonym bzw. pseudonym (z.B. mit einer Freemailadresse, die Ihren Namen nicht preisgibt) beziehen.

Daten, die wir im Rahmen der Auswertung von Newslettern beziehen, nutzen wir zur Personalisierung und optimalen Ausrichtung unserer Leistungen an den Interessen und Vorlieben des Nutzers, sowie für Werbung und Marktforschung. Wir speichern die Daten zur langfristigen Archivierung und wiederholten Verwendung zu den genannten Zwecken.

2. Gewinnspiele

Bei eventuellen Gewinnspielen verwenden wir die Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise hierzu finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

Widerrufs- und Widerspruchsmöglichkeit

Der Datenverwendung für Werbung und Marktforschung können Sie jederzeit ganz oder für bestimmte Maßnahmen widersprechen. Insbesondere können Sie auch weiteren Newsletter-Zusendungen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Widerrufsmöglichkeit besteht auch für die Einwilligung zu sonstigen gesonderten Datenweitergaben. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht aus.

Bitte richten Sie Ihren Widerruf einfach an:

Tronicware GmbH
Ingenieurbüro für Klimatechnik
Niko Papanikolaou (Geschäftsführer)
Industriestr. 163
50999 Köln

Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben unsere Kunden ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten gibt Auskunft:

Tronicware GmbH
Ingenieurbüro für Klimatechnik
Niko Papanikolaou (Geschäftsführer)
Industriestr. 163
50999 Köln
info@tronicware.de

III.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt im §4g vor, dass jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e zur Verfügung stehen müssen:

1. Name der verantwortlichen Stelle:
Tronicware GmbH

2. Geschäftsführer:
Herr Niko Papanikolaou

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Industriestr. 163
50999 Köln

4. Registergericht:
Registergericht Amtsgericht Köln
Handelsregister: HRB 53102

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder –nutzung:
Entsprechend dem Gegenstand des Unternehmens zu dem insbesondere der Vertrieb von Klimaanlagen und damit in Verbindung stehender Geschäfte gehört, werden Daten zur Abwicklung der Geschäfte sowie für eigene Werbung und Marktforschungszwecke erhoben und genutzt.

6. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und
der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.

7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Control Budget-Abteilungen zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke.

8. Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.

9. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
Wir nutzen auf dieser Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc. ("Google"), der Daten im Rahmen der Analyse auf Server in den USA übermittelt. Eine weitergehende Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

Ihre Tronicware GmbH

Auch diese Datenschutzhinweise stellen urheberrechtlich geschütztes geistiges Eigentum dar. Eine Nutzung durch Dritte – auch auszugsweise – zu gewerblichen Zwecken ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden verfolgt. WIENKE & BECKER übernimmt ggü. Dritten keine Haftung für Vollständigkeit und Aktualität der vorstehenden Angaben.

© 2009 WIENKE & BECKER – KÖLN Rechtsanwälte.